Wendebachstauseefest abgesagt

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus, hat Bürgermeister Günther zum Anrainer Wendebachstauseefest 18.8.18 gesagt. Der Schatten ist nun unsichtbar geworden. Mangels Engagement der Ortsräte und Ortsbürgermeister der beteiligten Ortschaften wurde auf der letzten Planungssitzung die Veranstaltung bis auf Weiteres verworfen. Im Vorfeld kam es zu regen Diskussionen über die Schirmherrschaft der Veranstaltung. Die Gemeindebürgermeister aus Friedland und Gleichen hielten sich vornehm zurück, die Finanzierung war ebenfalls fragwürdig.  

hier die Ankündigung

    
zurück